Qualität

Ähnlich wie im Sport, haben wir es auch im Geschäftsleben mit einem Wettkampf zu tun. Wer bietet das beste Produkt? Wer liefert am schnellsten? Wer bekommt den Auftrag? In diesem Zusammenhang steht für uns fortlaufend auch der Fair-Play-Gedanke im Vordergrund. Wir halten die Regeln des Marktes konsequent ein und begegnen unseren Kunden, Lieferanten und Wettbewerbern mit Anstand und Respekt. Basis hierfür bildet das Qualitätsverständnis, nach dem wir unser tägliches Handeln ausrichten.

ISO 9001 – Wir sind zertifiziert 

Mit dem international anerkannten zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 ermöglichen wir unseren Kunden und Partnern eine transparente und objektive Beurteilung unserer Leistungen. Durchgängige und transparente Prozesse von der Auftragserfassung bis hin zur Produktdokumentation und Qualitätskontrolle sorgen für eine strukturierte Organisation und verbessern darüber hinaus nachweislich unseren Qualitätsstandard.

Güteschutz Beton 

Wir sind Mitglied beim Güteschutz Beton Nordrhein-Westfalen. Als anerkannte Überwachungs- und Zertifizierungsstelle überwacht dieser von Anfang an unsere Produktion und die Qualität unserer Produkte. Die Konformität der Fertigteile mit den entsprechenden nationalen und europäischen Normen wird dabei geprüft und dokumentiert. Unabhängige Materialprüfungen in externen Labors geben objektiven Aufschluss über die richtige Auswahl der Ausgangsstoffe und eine sachgerechte Verarbeitung. Entsprechende Zertifikate sowie die lückenlose Dokumentation der Prozesse geben Ihnen als Auftraggeber die Sicherheit, dass alles für ein langes Leben Ihrer Bauwerke getan wird.

Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V. (FBS) 

Unsere Rohre entsprechen den FBS-Qualitätsrichtlinien und erfüllen damit den hohen Qualitätsanspruch der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre. Dieser beinhaltet eine umfassende werkseigene Produktionskontrolle, die eine lückenlose Qualitätsüberwachung von den Ausgangsstoffen über die Herstellung bis zu den Endprodukten sicherstellt. Eine halbjährliche Fremdüberwachung der FBS-Produkte durch bauaufsichtlich anerkannte Güteschutzgemeinschaften oder Prüfinstitute gibt Planern die Sicherheit, dass hier eine geprüfte Qualität vorliegt. Die Qualität der Rohre, die das FBS-Qualitätszeichen tragen, liegt weit über der Norm und sorgt damit für eine besonders lange Nutzungsdauer.